Termine

2017

 

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

der zweite Vortrag in diesem Jahr findet am Donnerstag den 22.06.17 um 18 Uhr an der Hochschule München; Lothstraße 64 statt.

Wir freuen uns dass wir Prof. Dr. Heiner Keupp für einen Vortrag gewinnen konnen.

 

Titel des Vortrages:

"Grenzüberschreitende Normaliäten - ein sozialpsychologischer Blick auf Mißbrauch und Mißhandlungen in katholischen Eliteinternaten"

 

Prof. Dr. Heiner Keupp war von 1978 bis 2008 Professor für Sozial-  und Gemeindepsychologie an der Ludwig-Maximilians-Universiät München.

Aktuell beschäftigt er sich u.a. mit der wissenschaftlichen Aufarbeitung  von Mißbrauchsfällen in katholischen Internaten, etwa dem Kloster Ettal.

Professor Heiner Keupp ist Mitglied der vom Deutschen Bundestag unterstützen Unabhängigen Kommission zur Aufarbeitung sexuellen Kindesmißbrauchs.

 

In seinem Vortag  berichtet Heiner Keupp über die sozialpsychologischen Zusammenhänge des Mißbrauchsgeschehens in katholischen Internaten auf der Basis seiner durchgeführten Studien (siehe u.a. http://www.ipp-muenchen.de/files/ipp_ettalbericht_2013.pdf).

 

Wir hoffen der Vortrag stößt auf Ihre Interesse und freuen uns auf Sie !

 

Beste Grüße

Ihr Team vom Forum Mental Health e.V.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Forum Mental Health